Wichtiges im Überblick

Objektart:
Bürohaus
Grundstücksfläche:
3.617,00 m²
Bürofläche:
2.356,00 m²
Gesamtfläche:
2.356,00 m²
Baujahr:
1995
Anzahl Freiplätze:
26
Lagebeschreibung
Eingebettet in eine der malerischsten Landschaften Deutschlands, nur 20 Kilometer elbaufwärts von der sächsischen Landeshauptstadt Dresden entfernt, liegt die Kreisstadt Pirna. Sie wird auch das Tor zur Sächsischen Schweiz genannt und liegt idyllisch an der Elbe. Ihre historische Altstadt mit ihren unverwechselbarem Ensemble von denkmalgeschützten Häusern und kleinen Gassen ist immer einen Ausflug wert.

Das markante Bürohaus selbst befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße im bekannten Gewerbegebiet Pirna Sonnenstein. In der Nähe befindet sich die Bundestraße B 172. Diese dient als Autobahnzubringer in Richtung Pirna. Die Bundesautobahn A 17 Dresden in Richtung Dresden-Prag ist in wenigen Minuten erreichbar.
Ausstattungsbeschreibung
Das moderne Bürogebäude verfügt über einen großzügigen Eingangsbereich mit einem Aufzug im Hauptgebäude. Die zeitgemäß und zweckmäßig ausgestatteten Büroeinheiten verfügen über Teppichböden, abgehängte Decken und eingerichtete Teeküchen. In dem Objekt befindet sich neben den Büro- und Schulungsflächen auch eine Großküche und eine Cafeteria im Erdgeschoß. Bedingt durch die Nutzung als Schulungsflächen sind die Räume sehr großzügig und sehr flexibel. Alle 4 Stockwerke des Hauptgebäudes sind über einen Aufzug erschlossen. Das Gebäudedach wurde begrünt. Auf dem Grundstück stehen insgesamt 26 ausgebaute Stellplätze zur Verfügung.
Sonstiges
Baujahr: 1995


Weitere Angebote finden Sie unter www.der-immo-tip.de.

Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung bzw. Verkauf. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen die Sie unter www.der-immo-tip.de einsehen können.
Interne Objekt-Nr.:
35218 (Wichtig für Rückfragen)